Informationen zum Bau der Nahwärmeversorgung

Im April 2021 begannen die Arbeiten für die Errichtung des Nahwärmenetzes durch das Kommunalunternehmen Gräfenberg. Diese Maßnahmen werden in mehreren Bauabschnitten erfolgen. Somit kommt es in den jeweiligen Baubereichen zu Behinderungen für den Fahrzeugverkehr, da die Durchführung der Streckenabschnitte voll gesperrt werden muss.

Die Bauabschnitte sind in Arbeit bzw. die Straßenwiederherstellungsarbeiten finden in Kürze statt.

In Teilbereichen sind Fräseinsätze vorgesehen. Dabei wird die Asphaltschicht der Straße im Bereich der geplanten Leitungstrasse aufgefräst. Das lose Asphaltfräsgut verbleibt jedoch in der Fahrbahn und die Nutzung der Straße wird infolgedessen nicht eingeschränkt.

Über die Sperrungen werden die Anlieger rechtzeitig informiert.

Die Gesamtmaßnahmen sollen voraussichtlich Ende Juni 2022 abgeschlossen sein.

Für die während der Bauzeit auftretende, unvermeidliche Verkehrsbeschränkung bittet das Kommunalunternehmen Gräfenberg um Verständnis und um Berücksichtigung bei den notwendigen Fahrten.

Ab der Kalenderwoche 39 wird voraussichtlich mit dem Bauab-
schnitt in der Kasberger Straße begonnen. Bitte beachten Sie hierzu
den nachfolgenden Umleitungsplan:

Bauabschnitte Übersicht

Stand: 31.08.2021

Der Bauzeitenplan beinhaltet folgende Meilensteine (Stand 31.08.2021):

  • Komplett Anschluss Pestalozzistraße (BA 3.1) bis Oktober 2021
  • Leitungstrasse Heizkraftwerk inkl. Kasberger Straße (BA 1.1; 1.2; 3.1; 3.2;4.1; 4.2;4.3; 5.1; 5.2; 5.3) bis Ende 2021
  • Komplett Anschluss restliche Pestalozzistraße (BA 3.2); Buchenstraße (BA 4.1), Zeilachstraße (BA 4.2), Eichenweg (BA 4.3, 5.1), Lärchenstraße (BA 5.2) Ende 2021
  • Leitungstrasse Zentrum (Marktplatz inkl. Bachquerung BA 2.1, 2.2) Frühjahr 2022
  • Komplettanschluss inkl. Kasberger Straße (BA 5.3, 1.3, 1.2, 1.1) Frühjahr 2022
  • Komplettanschluss aller restlichen Liegenschaften (BA 2.1, 2.2, 6, 7) Sommer 2022