Saison-Eröffnung des Freibades Gräfenberg

FREIBAD AB SOFORT GEÖFFNET!
Öffnungszeiten von Montag bis Sonntag von 10:00 Uhr bis 19:30 Uhr (ab 19°C Außentemperatur).
Änderungen bleiben auf Grund der derzeitigen Ausnahmesituation vorbehalten.

Liebe Gäste des Gräfenberger Freibades,

gerade in diesen schwierigen Zeiten möchte die Stadt Gräfenberg bestmöglich dazu beitragen, wieder ein Stück Normalität einkehren zu lassen. Der Gräfenberger Stadtrat hat deshalb in seiner Sitzung am 18.06.2020 beschlossen das Gräfenberger Freibad zu öffnen. Sicherlich wird der Badebetrieb in der Saison 2020, wegen der noch immer andauernden Ausnahmesituation, nur mit Einschränkungen möglich sein. Auch Sie als Gast tragen wesentlich zu einem ordnungsgemäßen Ablauf bei und dass die Rahmenbedingungen sowie die gesetzlichen Bestimmungen eingehalten werden können. Um einen vorschriftsmäßigen Betrieb sicherzustellen und die Öffnung des Freibades in dieser Saison 2020 nicht zu gefährden, bitten wir unbedingt auf gegenseitige Rücksichtnahme. Herzlichen Dank Ihnen bereits im Vorfeld dafür.

Damit ein Badebetrieb überhaupt möglich ist, musste ein Infektionsschutz- und Hygienekonzept erarbeitet werden. Darin sind Regelungen getroffen, die zwingend einzuhalten sind. Das vollständige Konzept finden Sie hier zum Download und in ausgedruckter Form im Freibad. Bitte beachten Sie, dass eine Konzeptanpassung erfolgt, sobald sich die staatlichen Vorgaben ändern.

Der Stadt Gräfenberg ist bewusst, dass bei Ausübung des Infektionsschutz- und Hygienekonzeptes drastische Einschränkungen während des Badebetriebs zu erwarten sind. Um das Freibad jedoch überhaupt öffnen zu können, muss dies hingenommen werden. Insbesondere bitten wir um Verständnis dafür, dass Dauerkarten erhältlich sind, jedoch nicht zum Einlass berechtigen, wenn die maximal vorgegebene zulässige Besucheranzahl von derzeit 200 Personen erreicht ist. Wer aus diesem Grund bereits erworbene Dauerkarten zurückgeben möchte kann dies bis zur Eröffnung des Freibads in der Verwaltungsgemeinschaft Gräfenberg (Kirchplatz 8, 91322 Gräfenberg) gegen Erstattung des Kaufpreises tun.

Folgende Passagen beinhaltet das Konzept (nur auszugsweise!):

  • Grundsätzlich besteht Maskenpflicht (ausgenommen z.B. im Becken, auf dem eigenen Liegeplatz)
  • Grundsätzliche Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Meter (ausgenommen z.B. Personen aus dem eigenen Haushalt)
  • Eintrittspreis pro Badegast: 2,50 EURO (Kinder bis zum 4. Lebensjahr haben freien Eintritt), Dauerkarte Erwachsene, Dauerkarten Kinder, Familienkarte erhältlich
  • Der Einlass von Kindern unter 14 Jahren ist nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten oder für die Betreuung zuständigen Erwachsenen erlaubt
  • Grundsätzlich ist die Vorlage eines Identitätsdokument bei Zutritt in das Bad für jeden Besucher erforderlich
  • Maximale Besucherzahl: 200 Personen (Überwachung erfolgt mittels Pfandmarkensystem – eine Marke hat einen Wert i.H.v. 5,00 EURO und muss zwingend an der Kasse erworben werden. Eine Erstattung erfolgt gegen Vorlage der Marke bei Verlassen des Freibads)
  • Im Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken besteht Einbahn- bzw. Kreisbahnregelung. Die Maximale Besucherzahl im Becken ist auf 50 Personen begrenzt (36 Personen im Schwimmer- und 7 Personen zzgl. einer Aufsichtsperson im Nichtschwimmerbereich)
  • Der Kiosk hat geöffnet. Biergarten/Terrasse bleiben geschlossen.

Das Eröffnungsdatum teilen wir Ihnen gesondert mit, da unabhängig von „Corona“ die Zustimmung des Gesundheitsamtes noch abzuwarten ist. Öffnungszeiten vorbehaltlich ausreichend zur Verfügung stehenden Personals von 10:00 bis 19:30 Uhr (ab 19 °C Außentemperatur). Änderungen bleiben vorbehalten.

Sicherlich ist davon auszugehen, dass bei einer möglichen Eröffnung des Gräfenberger Freibades ein Mehraufwand entstehen wird. Interessierte Helferinnen und Helfer bitten wir deshalb sich telefonisch unter 09192 / 709 – 0 bzw. per E-Mail an info@graefenberg.de zu melden. Zudem besteht die Möglichkeit, dass Sie einen freiwilligen Beitrag zur Unterstützung der Freibadsaison 2020 an folgende Bankverbindung leisten (Stadt Gräfenberg, IBAN: DE72 7706 9461 0000 0062 62, BIC: GENODEF1GBF, Verwendungszweck: „FREIBAD“ – Die Ausstellung eine Spendenquittung ist leider nicht möglich).

Die Stadt Gräfenberg freut sich auf Ihren baldigen Besuch im Freibad und wünscht Ihnen einen angenehmen Aufenthalt.

Ralf Kunzmann, Erster Bürgermeister
Stadt Gräfenberg