Einträge von Jasmin Horn

Stadtratssitzung am 19. Juli 2018

Bekanntmachung Einladung zur 67. Sitzung des Stadtrates Die nächste öffentliche Sitzung des Stadtrates findet am Donnerstag, 19. Juli 2018, um 19:00 Uhr, im Sitzungssaal im Historischen Rathaus Gräfenberg statt. An die Bevölkerung ergeht herzliche Einladung! Tagesordnung Bürgerfragestunde Genehmigung des öffentlichen Teils der Niederschrift der Stadtratssitzung vom 24.05.2018 Genehmigung des öffentlichen Teils der Niederschrift der Stadtratssitzung vom […]

Eröffnung des Freibades am 10.05.2018

Liebe Bürgerinnen und Bürger, am Donnerstag, 10. Mai 2018 ist es wieder soweit – unser Freibad wird eröffnet! Öffnungszeiten und Eintrittspreise sind zum letzten Jahr unverändert – sie können hier abgerufen werden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Hans-Jürgen Nekolla Erster Bürgermeister

Informationen zur Wasserversorgung im Versorgungsbereich Gräfenberg

Informationen zur Wasserversorgung im Versorgungsbereich Gräfenberg Der Versorgungsbereich Gräfenberg der Wasserversorgung  (mit den Ortschaften Gräfenberg, Guttenburg, Kasberg, Rangen, Schlichenreuth, Gräfenbergerhüll, Neusles und Haidhof) wird versorgt aus dem Tiefbrunnen der Wässerwiesen, der Hammerbühlquelle und der Mürthenbrunnenquelle. Die Ortschaft Walkersbrunn wird grundsätzlich nur aus der Mürthenbrunnenquelle versorgt. Hier ist eine Zulieferung aus dem Tiefbrunn nur beim Ausfall der Mürthenbrunnenquelle vorgesehen. Bedingt durch die […]

Jetzt schnelles Internet für Gräfenberg – Medieninformation Deutsche Telekom

Deutsche Telekom AG – MEDIENINFORMATION Gräfenberg, 13. Dezember 2017 Jetzt schnelles Internet für Gräfenberg Rund 1.800 Haushalte können ab sofort schneller ins Internet Mehr Tempo: mit Geschwindigkeiten bis zu 50 MBit/s surfen Mehr Geschwindigkeit bei der Telekom buchen Rund 1.800 Haushalte im Vorwahlbereich 09192 in Gräfenberg in den Ortsteilen Gräfenberg-Ost, Gräfenberg-West, Gräfenbergerhüll, Guttenburg, Haidhof, Hohenschwärz, Kasberg, […]

Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) 2018

Das Statistische Landesamt Bayern hat den gesetzlichen Auftrag, alle 5 Jahre die Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) zu erheben. Im Rahmen der EVS werden bundesweit rund 60.000 Haushalte zu ihren Einnahmen- und Ausgaben befragt. Die teilnehmenden Haushalte in Bayern erhalten dafür eine Geldprämie von mindestens 85 Euro. Die Ergebnisse dieser Befragung liefern der Bundesregierung wichtige Daten […]